Schuleingangsphase

Schuleingangsphase

Die Klassen 1 und 2 werden jahrgangs- und klassenbezogen unterrichtet. Da die Kinder in Klasse 1 ganz unterschiedliche Lernvoraussetzungen mitbringen, sind in den Stundenplänen beider Jahrgänge besondere Förderstunden ausgewiesen, die ein Lernen außerhalb des Klassenverbandes ermöglichen.

Auf diese Art und Weise kann auf die Stärken und Schwächen der einzelnen Kinder besonders gut eingegangen werden. Die Fördermaßnahmen beziehen sich auf die Bereiche:

  • Wahrnehmung,Herz
  • kompensatorischer Sport
  • Lesen und Rechtschreiben
  • Mathematik