JeKits

JeKits - "Jedem Kind ein Instrument,

Tanzen und Singen"

Die Kettelerschule nimmt an dem Programm JeKits teil, einem kulturellen Bildungsprogramm des Landes NRW.

Wir  führen JeKits gemeinsam mit der Städtischen Musikschule Hamm durch, und zwar mit dem Schwerpunkt „Instrumente“.

Die Lehrkräfte der Musikschule kommen für den JeKits-Unterricht in unsere Grundschule.

JeKits findet zusätzlich zum Musikunterricht der Schule statt und ersetzt ihn nicht.

Das erste JeKits-Jahr bietet allen Schülerinnen und Schülern einer Klasse eine musikalische Grundbildung als Einstieg in das gemeinsame Musizieren. Die Kinder entdecken spielerisch die Welt der Musik und der Instrumente. Dabei wird gesungen, getanzt und auf verschiedenen Instrumenten musiziert. Die Instrumente, die für das zweite JeKits-Jahr zur Auswahl stehen, können selbst ausprobiert werden.

Am Ende des ersten JeKits-Jahres können sich die Schülerinnen und Schüler für eine Teilnahme am zweiten JeKits-Jahr entscheiden und eines der vielen angebotenen Musikinstrumente auswählen.

Im ersten Schuljahr findet für alle Schülerinnen und Schüler der JeKits-Unterricht einmal wöchentlich im Klassenverband statt und ist Teil des Schulunterrichts. Unterrichtet wird im sogenannten „Tandem“: Die Lehrkraft der Musikschule gestaltet die Stunde gemeinsam mit der Lehrkraft unserer Schule. Die Teilnahme ist verpflichtend und gebührenfrei.

Das zweite JeKits-Jahr (JeKits 2), das dritte und vierte Jahr (JeKits Plus 3, JeKits Plus 4) bauen auf die im ersten JeKits-Jahr gelernten Inhalte auf. Die Kinder musizieren von Beginn an gemeinsam im „JeKits-Orchester“. Nach und nach werden die selbst gewählten Instrumente in das gemeinsame Musizieren eingebunden. Es werden Klanggeschichten, Lieder, einfache Begleitungen und kleine Stücke gespielt und zu besonderen Anlässen auch zur Vorführung gebracht.

Zum Spiel im Orchester kommt eine weitere Unterrichtsstunde hinzu, in der die Kinder in Kleingruppen Unterricht auf ihrem Instrument erhalten. Der Unterricht wird von Lehrkräften der Musikschule erteilt.

Der Unterricht ab dem zweiten JeKits-Jahr ist freiwillig, kostenpflichtig und bedarf einer Anmeldung. Die Instrumente sind kostenlose Leihgaben, nicht nur für den Unterricht, sondern auch für das Üben zu Hause.

Der JeKits - Unterricht ab dem 2. Schuljahr erfolgt nach einem speziellen Stunden- und Raumnutzungsplan, der an der Glastür unseres „Roten Hauses“ ausgehängt ist.

Aktuelle personelle Veränderungen im Stundenplan sind auf der Homepage der Musikschule einsehbar, wir hängen die Informationen aber auch an unseren Eingangstüren aus.